BER-Absperrband - Berlin: Flughafen Tegel

Ein erster Gruß aus Schönefeld: ein Absperrband mit der Aufschrift “BER – Berlin Brandenburg Airport”.

Als das Bild entstand sollte der neue Großflughafen eigentlich schon längst in Betrieb sein. Die Inbetriebnahme hat sich aber über Jahre hinweg immer wieder verzögert. Und inzwischen scheinen diverse Einrichtungsgegenstände anderweitig verwendet zu werden. Dieses Absperrband ist ein Beispiel für eine solche ‘Fremdnutzung’. Ein anderes Beispiel sind die Stühle und Sessel des Flughafen BER, die meines Wissens nach ‘vorübergehend’ in der neuen Erstaufnahmestelle für Asylbewerber in der ehemaligen Landesbank Berlin (LBB) in Berlin-Wilmersdorf Verwendung fanden. Beibt abzuwarten, was von der Einrichtung nor vor Ort ist, wenn der neue Großflughafen BER dann irgendwann mal eingeweiht wird.