Eternithaus - Berlin Hansaviertel

Das Eternithaus im Berliner Hansaviertel. DIeses etwas versteckt gelegene Reihenhaus fällt ein wenig aus der Reihe. Während viele der anderen Wohnhäuser, die während der Architekturausstellung Interbau 1957 im Hansaviertel erbaut wurden in die Höhe ragen, ist das Eternithaus ein zwei- bzw. dreigeschossiges Reihenhaus. Jede Wohneinheit hat eine Art Zusatzraum im Dachbereich.

Siehe auch:
de.wikipedia.org/wiki/Eternit-Haus