Polizeiwache Eberswalder / Bernauer Straße - Berlin: Mauerpark

Die Polizeiwache an der Eberswalder / Bernauer Straße

Im Vordergrund sieht man einen Teil der Rampe und der Treppe, die zum Mauerpark-Hügel, zur Mauerpark-Mauer und zu den Schaukeln hinaufführen. Im Hintergrund, hanz links, die alte Polizeiwache an der Bernauer bzw. Eberswalder Straße. Die Polizeiwache jeißt offiziel Polizei Direktion 1 Verkehrsunfalldienst. Und strenggenommen heisst die Bernauer Straße an dieser Stelle Eberswalder Straße – aber das weiß kaum jemand.

Auf dem Dach der Polizeiwache sieht man eine kleine Aussichtsplattform. Das hat aber meines Wissens nach weder mit der Polizei direkt zu tun, noch mit der Berliner Mauer, die hier entlang des Mauerparks verlief. Bei dem Gebäude handelt es sich ganz einfach um einen “neubarocken Putzbau” und da gehört so ein Türmchen wohl einfach so als Dekoration dazu. Das Gebäude wurde zwischen 1913 und 1915 gebaut und ursprünglich als Postamt inkl. Fernsprechamt und Fernvermittlungsstelle genutzt.

siehe auch: