Viktoriapark: Bronzeskulptur “Der seltene Fang” - Berlin Viktoriapark: der Kreuzberg in Kreuzberg

Die Bronzeskulptur “Der seltene Fang” (Datierung Jahrhundertwende, 1896) des Bildhauers Ernst Gustav Herter zeigt einen Fischer, der eine Nixe aus dem Meer zieht.

Die Skulptur steht an dem Wasserbecken am Fuße des Kreuzbergs, in das sich der künstliche Wasserfall ergießt – also nahe der Kreuzung, wo die Großbeerenstraße auf die Kreuzbergstraße trifft.