Public Viewing: Ruhe vor dem Sturm - Fussball gucken – WM TV 2006

An mancher Ecke war die Public-Viewing-Ausstattung eher spartanisch: weiße Stühle, weiße Bänke, ein schwarzer Vorhang, ein Fernseher mit Zimmerantenne, leicht erhöht platziert auf einem Getränkekast. Insbesondere das abwesende Public-Viewing-Publikum machte diesen Public-Viewing-Point vor der Rakete Schönhauser Allee zu meinem persönlichen Public-Viewing-Highlight.