Trabbi in Berlin Mitte – der Trabant 601s

Berlin Trabbi Trabant 601s

Wieder mal ein Auto-Foto – und wieder einmal quasi ein DDR-Design-Klassiker und ein guter alter Bekannter: der legendäre Trabant 601s – auch bekannt unter dem Namen Trabbi – im klassischen Trabbi-Grau. Gesehen in Berlin Mitte vor einer Berliner Mauer.

Nun ist dieses Land schon seit 25 Jahren wiedervereint. Der Trabbi steht wie kein anderes Auto für die deutsch-deutsche Wiedervereinigung. Mit dem Trabbi waren zuerst viele DDR-Bürger nach Ungarn ausgereist um dann in den Westen weiter zu reisen. Und mit dem Trabbi wurden nach dem Mauerfall die ersten Ausflüge in den Westen gemacht.

Insgesamt wurden in Zwickau etwas über 3 Millionen Trabbis hergestellt. Die meisten sind inzwischen stillgelegt, verschrottet, vergessen. Der letzte Trabant 601 wurde meines Wissens nach 1990 hergestellt. Damit dürfte dieses Exemplar also wenigstens 25 Jahre alt sein.

Kamera: iPhone 4s (ohne Filter)

Kopenhagen > Malmö – Öresundbrücke und Himmel

Kopenhagen Malmö Öresundbrücke und Himmel

Dramatischer Himmel zwischen Dänemark und Schweden

Wieder einmal eine Reise nach Schweden – und wieder einmal geht es über die Brücke. Unterwegs bekommen wir schon mal einen ersten Eindruck vom schwedischen Sommer: Sonne über dem Öresund, dicke Regenwolken über Malmö — mal wieder ein schöner Blick auf die Öresundbrücke – oder wäre ‚auf der oder von der Öresundbrücke‘ passender..? Ach…

Siehe auch:

Fundstück: Tastatur zum Mitnehmen

Computer-Tastatur zum Mitnehmen Berlin-Mitte

Solche Fundstücke lassen mich immer etwas wundern: Wer stellt eine alte, gebrauchte Tastatur auf den Gehweg? Hat derjenige eventuell wirklich die Hoffnung, dass jemand seine alte Tastatur mitnimmt? Nimmt eventuell sogar jemand eine alte Tastatur mit, die einfach auf dem Gehweg steht? …ich werde es wohl nie erfahren…